Na gut, wir machen das anders…

Beim Nach­den­ken über die­ses Blog bin ich auf die Idee ver­fal­len, dass es mehr sein könnte und sollte, als eine bloße Herummaul-Sammlung über Poli­ti­ker, Behör­den, öffentlich-rechtliche Sen­der, Zei­tungs­ver­le­ger und ähn­li­che Schwach­ma­ten. Des­we­gen ist ab sofort der Plan, dass auch andere The­men sich hier fin­den wer­den, all­ge­meine The­men, Hin­weise auf Pro­dukte, Gedan­ken zum Netz oder zur Welt all­ge­mein, Kurio­ses, Abge­fah­re­nes — all das, was in den bei­den ande­ren Blogs mit kon­kre­ten The­men­ge­bie­ten (Phan­ta­News für die Phan­tas­tik und Vir­tu­elle Irrea­li­tät für die IT) nicht so recht pas­sen will.

Ich muss mir viel­leicht noch­mal ein paar Gedan­ken über die Auf­tei­lung der Kate­go­rien machen, aber dafür ist nich Zeit, die kön­nen ja auch erst­mal ein­fach wuchern — sor­tie­ren kann man die immer noch.

Über die The­men muss ich mir eigent­lich kei­nen Kopp machen: alles was mir so in den Sinn kommt.

Ich bin genauso gespannt wie ihr. :o)

Lange nichts passiert hier…

… ja das stimmt und das ist nicht schön.

Ich muss aber ehr­lich zuge­ben, dass selbst mir ange­sichts der Kata­stro­phe in Fukus­hima nichts mehr ein­ge­fal­len ist und ich mich auch nicht dar­über lus­tig machen wollte. Auch nicht über den plötz­li­chen und voll­stän­di­gen Wen­de­hals der CDU, die noch im Novem­ber in Per­son der Kanz­le­rin pos­tu­liert hatte, dass Aro­menrgie das beste neben geschnit­te­nem Brot über­haupt sei.

Sei’s drum. Dem­nächst hof­fent­lich wie­der mehr.